• GrazMuseum © Wolfgang Thaler
    GrazMuseum © Wolfgang Thaler
  • Schauspielhaus © Lupi Spuma
    Schauspielhaus © Lupi Spuma
  • © DieGrazGuides
    © DieGrazGuides
  • TiB
    TiB "Montag" © Johannes Gellner
  • © Hanns Schell Collection
    © Hanns Schell Collection

KulturLotsInnen

Kultur in Graz - on love-queerograd 17

kultur in graz on love queerograd 17
Rotterdam (c) Monika Signorata

Hundert Jahre nach der großen Oktoberrevolution, die von Textilarbeiterinnen initiiert wurde, ist es angebracht, uns zu fragen: "Können wir das noch einmal machen?" Oder haben wir uns im Rachen der postmodernen Relativität und Vielfalt verloren? Das Thema von queerograd wird die gemeinschaftliche Erforschung von zeitgenössischen Positionen des Feminismus sein.

Rotterdam, tanzbare Mensch-Maschinen-Musik zwischen Minimal und Krautrock, Post- Techno, Humor und Hypnose. Seit dem Jahr 2000 werden akustische Instrumente mit Socke, Kreditkarte oder Geodreieck bearbeitet, um immer neue Dissonanzen perfekt mit der Elektronik zu verweben (Konzert am 3.11., 20:30)

 

Termin:
03.11.2017, 19:30
Kosten:
€ 2 - € 6 pay as you wish
Ort:
Lagergasse 98a, 8020 Graz
Anmeldung:
unter kultur.stmk@oegb.at oder 0664/6145152, bis Keine Anmeldung erforderlich

Bevorstehende Termine

02.06.2018

GKP/Leibnitz KULT - Gioconda Belli

MP
1 aus 13

30 Jahre nach der Veröffentlichung des Kultbuchs „La Mujer Habitada – ...

mehr »
05.06.2018

Synagoge Führung und Stolpersteine-Rundgang

MP

Die neue Synagoge seit dem Jahr 2000 Zentrum des religiösen und geistigen Lebens der ...

mehr »
07.06.2018

Theater ASOU - Das Dschungelbuch

MP

Poetisches Erzähltheater mit Livemusik und Puppenspiel
Mitten im Dschungel liegt ...

mehr »
08.06.2018

StockwerkJazz - KARLHEINZ MIKLIN TRIO / SEXTETT

MP

„40 Jahre Karlheinz Miklin Trio“
Kinder, wie die Zeit vergeht. Im April ...

mehr »