• © Spektral
    © Spektral
  • Zeughaus Graz
    Zeughaus Graz
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Schauspielhaus © Lupi Spuma
    Schauspielhaus © Lupi Spuma
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • © Katharina Mackinger
    © Katharina Mackinger
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Eiskrippe
    Eiskrippe
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Schallfeld Ensemble © Wolfgang Silveri
    Schallfeld Ensemble © Wolfgang Silveri
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • TiB
    TiB "Montag" © Johannes Gellner
  • © Brigitte Böhm
    © Brigitte Böhm
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • GrazMuseum © Wolfgang Thaler
    GrazMuseum © Wolfgang Thaler
  • © four elements
    © four elements
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Stadtführung Advent, Advent
    Stadtführung Advent, Advent
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Flughafenführung
    Flughafenführung
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Landesmuseum Joanneum
    Landesmuseum Joanneum
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • MUWA Museum der Wahrnehmung
    MUWA Museum der Wahrnehmung
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Führung Stolpersteine
    Führung Stolpersteine
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • © Katharina Mackinger
    © Katharina Mackinger
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Radio Helsinki
    Radio Helsinki
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • MUWA Museum der Wahrnehmung
    MUWA Museum der Wahrnehmung
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen

KulturLotsInnen

Emmerich Tálos - Sozialpartnerschaft am Ende?

ÖGB Steiermark

Sozialpartnerschaft am Ende?
Ein zentraler politischer Gestaltungsfaktor der Zweiten Republik
BUCHPRÄSENTATION UND DISKUSSION mit Autor Emmerich Tálos

Die Zusammenarbeit zwischen den großen gesellschaftlichen Interessenorganisationen und der Regierung zählt zu den Kennzeichen des politischen Systems der Zweiten Republik. Sozialpartnerschaft wurde zu einem zentralen politischen Gestaltungsfaktor, der zur vergleichsweise günstigen wirtschaftlichen und sozialen Performance Österreichs wesentlich beitrug. Nach einer Phase der Hochblüte in den Nachkriegsjahrzehnten sind seit den 1980er Jahren deutliche Veränderungen feststellbar, die ihren bisherigen Höhepunkt mit der schwarz-blauen Wende (2018/19) erreichten: Viele Anzeichen deuteten auf ein Ende des Gestaltungsfaktors Sozialpartnerschaft hin. 

Emmerich Tálos (Univ.-Prof. i.R.) wird im Zuge der Buchpräsentation Überlegungen zu institutionellen, politischen und wirtschaftlichen Voraussetzungen des international viel beachteten Musters der Interessenpolitik anstellen.

Die anschließende Diskussion richtet den Blick in die Zukunft: Mit dem Antritt der neuen Regierung sind andere Voraussetzungen gegeben, deren Auswirkungen es zu diskutieren gilt. Wie wird zukünftig der Einfluss der Sozialpartnerschaft bei der Gestaltung der Sozial-, Wirtschafts- und Lohnpolitik beschaffen sein?

Die Buchpräsentation ist eine Veranstaltung aus der "Reihe Wissen" in Kooperation mit den Kulturlots*innen Steiermark.

 

Anmeldung:  online oder unter kultur.stmk@oegb.at oder 0664/6145152 erbeten

Termin:
09.09.2020, 17:00
Kosten:
Eintritt frei! Um Anmeldung wird gebeten!
Ort:
OMAK, Stiftingtalstraße 240, 8010 Graz
Anmeldung:
unter https://www.oegb.at/cms/S06/S06_25_pageformular, bis 02.09.2020

Bevorstehende Termine

15.07.2020

Grazer Straßentheater: Ein Mords-Sonntag

MP

 

"Besuchen Sie doch die Schwestern Hélène und Clarissa und fragen ...

mehr
16.07.2020

Stadtführung: Schaurig schöner Abend

MP

Komm mit den Kulturlots*innen auf Entdeckungsreise. Gemeinsam mit Discover Graz begeben wir ...

mehr
16.07.2020

Internationale Bühnewerkstatt: Moskau - Petutski

MP

Mit dem Zug geht es los nach Petuski. In Petuski zwitschern die Vögel ohne Unterbrechung. ...

mehr
19.07.2020

Atelier Schaumbad: Badeverbot - Ausstellung im Fluss

MP

Art Brunch mit teilnehmenden Künstler*innen und geführter Ausstellungsrundgang

...
mehr