• © Spektral
    © Spektral
  • Zeughaus Graz
    Zeughaus Graz
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Schauspielhaus © Lupi Spuma
    Schauspielhaus © Lupi Spuma
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • © Katharina Mackinger
    © Katharina Mackinger
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Eiskrippe
    Eiskrippe
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Schallfeld Ensemble © Wolfgang Silveri
    Schallfeld Ensemble © Wolfgang Silveri
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • TiB
    TiB "Montag" © Johannes Gellner
  • © Brigitte Böhm
    © Brigitte Böhm
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • GrazMuseum © Wolfgang Thaler
    GrazMuseum © Wolfgang Thaler
  • © four elements
    © four elements
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Stadtführung Advent, Advent
    Stadtführung Advent, Advent
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Flughafenführung
    Flughafenführung
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Landesmuseum Joanneum
    Landesmuseum Joanneum
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • MUWA Museum der Wahrnehmung
    MUWA Museum der Wahrnehmung
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Führung Stolpersteine
    Führung Stolpersteine
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • © Katharina Mackinger
    © Katharina Mackinger
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Radio Helsinki
    Radio Helsinki
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • MUWA Museum der Wahrnehmung
    MUWA Museum der Wahrnehmung
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen

KulturLotsInnen

GrazMuseum: Ausstellungsführung und Filmabend

Nils Olger

Das GrazMuseum gedenkt dem Internationalen Holocausttag mit einem Veranstaltungsschwerpunkt zum Thema Judentum: Führung "Jüdisches Leben in Graz" und Filmvorführung "Die eiserne Kassette"

 

Ausstellungsführung „Jüdisches Leben in Graz“ Start 17:00 Uhr

In der Dauerausstellung „360 GRAZ. Eine Geschichte der Stadt“ werden Lebenssituationen der jüdischen Bevölkerung von Graz thematisiert und historische Ereignisse im europäischen Kontext vermittelt. Von Zuzug und ersten Ausweisungen im Mittelalter, von erneutem Zuzug und der Gründung der Israelitischen Kultusgemeinde im 19. Jahrhundert, aber auch von Antisemitismus und Holocaust in der Zeit des Nationalsozialismus und von Rückkehr und Neubeginn nach 1945.

 

Filmvorführung Dokumentarfilm „Die eiserne Kassette“ Start 18:00 Uhr

Nach dem Tod seines Großvaters erhält Regisseur Nils Olger die titelgebende Kassette mit Fotonegativen, die der Arzt und frühere SS-Untersturmführer als Mitglied einer Aufklärungseinheit der berüchtigten 16. Panzerdivision „Reichsführer SS“ angefertigt hatte.

Als deren ehemaliger Kommandant Walter Reder 1985 unter skandalösen Umständen aus italienischer Ha­ nach Österreich zurückkehrte, war die unfassbare, hier penibel nachgezeichnete Schreckensspur der NS-Mördertruppe noch nicht in vollem Umfang bekannt. Ein Film aus Österreich, der längst hätte gemacht werden müssen. Nun gibt es ihn, eindringlich und genau. (Stephan Settele)

Termin:
05.02.2020, 17:00
Kosten:
2,- (statt 7,-)
Ort:
GrazMuseum, Sackstraße 18, 8010 Graz
Anmeldung:
unter kultur.stmk@oegb.at oder 0664/6145152, bis 3.2.2020

Bevorstehende Termine

07.07.2020

Lisa Reiter _ being (Ausstellungseröffnung und Künstlerinnengespräch)

MP

Die Künstlerin Lisa Reiter lädt zum An- und Innehalten ein. Die Installation  ...

mehr
09.07.2020

Die Rabtaldirndl: Du gingst fort

MP
1 aus 13

Nach wochenlanger Kulturabstinenz öffnen die Rabtaldirndln wieder die Pforten des ...

mehr
10.07.2020

Stockwerk Jazz: ADRABESA QUARTET

MP

Vasko Atanasovski (saxes, flute), Simone Zanchini (accordion), Ziga Golob (double bass), ...

mehr
14.07.2020

Mezzanin Theater: La vita mi piaggio

MP

La Vita mi Piaggio

Wenn die Pension nach einem arbeitsreichen Leben so klein ist, ...

mehr