• © Spektral
    © Spektral
  • Zeughaus Graz
    Zeughaus Graz
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Schauspielhaus © Lupi Spuma
    Schauspielhaus © Lupi Spuma
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • © Katharina Mackinger
    © Katharina Mackinger
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Eiskrippe
    Eiskrippe
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Schallfeld Ensemble © Wolfgang Silveri
    Schallfeld Ensemble © Wolfgang Silveri
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • TiB
    TiB "Montag" © Johannes Gellner
  • © Brigitte Böhm
    © Brigitte Böhm
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • GrazMuseum © Wolfgang Thaler
    GrazMuseum © Wolfgang Thaler
  • © four elements
    © four elements
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Stadtführung Advent, Advent
    Stadtführung Advent, Advent
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Flughafenführung
    Flughafenführung
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Landesmuseum Joanneum
    Landesmuseum Joanneum
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • MUWA Museum der Wahrnehmung
    MUWA Museum der Wahrnehmung
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Führung Stolpersteine
    Führung Stolpersteine
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • © Katharina Mackinger
    © Katharina Mackinger
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Radio Helsinki
    Radio Helsinki
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • MUWA Museum der Wahrnehmung
    MUWA Museum der Wahrnehmung
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen

KulturLotsInnen

Grazer Kunstverein: My Summer is your Winter

Erich Malter

Blick hinter die Kulissen inkl. Ausstellungsführung: 

Starten Sie mit uns in die neue Kulturlots*innen-Reihe „Blick hinter die Kulissen“ im Grazer Kunstverein!

Der Grazer Kunstverein wurde 1986 als private, gemeinnützige Institution in Graz gegründet. Er ist eine Plattform für Produktion, Ausstellungstechnik und Vermittlung von zeitgenössischer Kunst. Wenn Sie sich jetzt noch immer fragen „Ja, und was heißt denn das genau?“, dann kommen Sie und werfen mit uns einen Blick hinter die Kulissen des Grazer Kunstvereins. Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit die aktuelle Ausstellung My Summer is your Winter zu besuchen, inkl. Making-Of.

Diesen Sommer präsentiert der Grazer Kunstverein ein Jahreszeitenprogramm aus Performances, bildender Kunst, Bewegtbild, Sound, Text und Workshops, welches Fiktion als Methode oder Werkzeug auslotet. Und dabei der Frage nachgeht, wie es ist, jemand oder etwas anderes zu sein – sei es human oder inhuman, real oder imaginär. Gemeinsam mit Künstlerinnen und Künstlern denken wir über die Grenzen von Fiktion und Realität nach sowie darüber, wie erstere einen Raum für Handlungsfähigkeit, Empathie und Erkenntnis schafft. Mit welchen Formen von Fiktion können wir arbeiten, um andere Formen von Bewusstsein zu denken?

Die Ausstellung zelebriert die Kraft fiktionaler Erzählungen und ist Elizabeth Costello gewidmet, einer wiederkehrenden Romanfigur des Schriftstellers J. M. Coetzee. Costello vertritt die These, dass die genaue Erforschung des Bewusstseins bei Tieren nicht nur notwendig, sondern von besonderem philosophischer Wert sei. Indem wir uns bewusst auf neue Stimmen aus dem Bereich der Imagination einlassen, werden auch jene der Realität viel klarer zu hören sein, die zu den notwendigsten und dringlichsten zählen.

MindestteilnehmerInnenanzahl 10 Personen

Termin:
03.07.2019, 17:00
Kosten:
kostenlos
Ort:
Palais Trauttmannsdorff, Burggasse 4, 8010 Graz
Anmeldung:
unter kultur.stmk@oegb.at oder 0664/6145152, bis 26.6.2019

Bevorstehende Termine

24.10.2019

Theater Feuerblau: Nach den Sternen greifen

MP

 

Das Stück handelt von einer Frau - einer erfolgreichen Astrophysikerin. ...

mehr
28.10.2019

InterACT Wohnen für ALLE! Ware Wohnen Menschenrecht

MP

Politisch dokumentarisches Forumtheater mit Blick hinter die Kulissen

MENSCHENRECHT ...

mehr
02.11.2019

Crossroads - Festival für Dokumentarfilm und Diskurs (28.10.-3.11.) For Sama

MP

FOR SAMA ist ein Dokumentarfilm einer syrischen Mutter.

Regisseurin Waad al-Kateab ...

mehr
09.11.2019

Mezzanin Theater: Die Frühwirts

MP

Theaterstück über eine Familie im eigentlichsten, besten und chaotischsten Sinn (ab ...

mehr