• © Spektral
    © Spektral
  • Zeughaus Graz
    Zeughaus Graz
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Schauspielhaus © Lupi Spuma
    Schauspielhaus © Lupi Spuma
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • © Katharina Mackinger
    © Katharina Mackinger
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Eiskrippe
    Eiskrippe
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Schallfeld Ensemble © Wolfgang Silveri
    Schallfeld Ensemble © Wolfgang Silveri
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • TiB
    TiB "Montag" © Johannes Gellner
  • © Brigitte Böhm
    © Brigitte Böhm
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • GrazMuseum © Wolfgang Thaler
    GrazMuseum © Wolfgang Thaler
  • © four elements
    © four elements
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Stadtführung Advent, Advent
    Stadtführung Advent, Advent
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Flughafenführung
    Flughafenführung
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Landesmuseum Joanneum
    Landesmuseum Joanneum
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • MUWA Museum der Wahrnehmung
    MUWA Museum der Wahrnehmung
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Führung Stolpersteine
    Führung Stolpersteine
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • © Katharina Mackinger
    © Katharina Mackinger
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Radio Helsinki
    Radio Helsinki
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen
  • MUWA Museum der Wahrnehmung
    MUWA Museum der Wahrnehmung
  • Kulturlots*innen
    Kulturlots*innen

KulturLotsInnen

Planetenparty Prinzip

Aktuell sind die 9 Planeten zu Hause. Sie sind traurig, dass wir uns gerade nur über Video sehen können, ein bisschen besorgt und manchmal auch wütend. Alle Theater haben zu und auch die Planeten können gerade nicht auf der Bühne stehen.

Dass dieser Grant auch Positives bewirken kann, zeigt die lange Liste der virtuellen Angebote des Planetenparty Prinzip.

  • Es gibt Die Schaurein Schau, eine Serie mit Videoassoziationsketten aus dem Quarantänealltag der Planeten.
  • Aktuell wird gerade fieberhaft daran gearbeitet, das monatliche Format „Bitte spiel mich!“ zu Euch nach Hause zu bringen. Im Mai gibt es die erste Online Version. Das Publikum kann einen der Planeten steuern und es müssen mit dem Menschen in seinen eigenen vier Wänden Aufträge erfüllt werden. Wir bemühen uns das monatliche Bitte Spiel Mich! weiterhin stattfinden zu lassen und arbeiten an Möglichkeiten zur Online-Umsetzung.
  • Bis sie allerdings soweit sind und Euch das Live Erlebnis nach Hause bringen können, könnt Ihr Euch zum Zeitvertreib die Sims-Avatare herunterladen und mit ihnen euer eigenes Bitte Spiel Mich! simulieren. Hier...  
  • Als Ersatzprogramm für den Filmabend #5 zeigen sie den 40 minütigen Kurzfilm Durchlauf von Moritz Ostanek und David Valentek produziert von HENX (von 24.4. 18:00 Uhr bis 26.6. 24:00 Uhr)
  • Und jedes Wochenende auch noch eines der Stücke aus den letzten Jahren zum Streamen. (Immer Freitag 18:00 – Sonntag 24:00)
     

Hier eine Ausgabe der Schaurein Schau, mit einer Anleitung von Sofia Falzberger, wie man die Oma anruft.

In diesem Sinne, telefoniert mit der Oma und mit Euren Freund*innen und trefft Euch virtuell zu einer Watch Party mit dem Planetenparty Kollektiv :-)

Schaut einfach immer wieder auf ihre Website, auf ihren facebook- und Youtube-Channel, da wird Euch garantiert nicht fad!

 


 

Der Kulturlots*innen-Wordrap

Es gibt uns seit: 2015


Wir machen normalerweise: Das Planetenparty Prinzip ist ein Performancekollektiv, das seit seiner Gründung kontinuierlich an Theaterstücken, Performances und Spielformaten arbeitet.


Wir machen JETZT: Neben Proben und Besprechungen per Videochat entwickeln wir gerade verschiedene online Formate, die nach und nach veröffentlicht werden.


Aktuell sind unsere Mitarbeiter*innen: dieselben wie immer... Alexander Benke, Leonie Bramberger, Victoria Fux, Miriam Schmid, Alexandra Schmidt, Nora Köhler, Moritz Ostanek, Nora Winkler, David Valentek


Die größte Herausforderung zurzeit ist: Die Planung, da wir nicht zu wissen wie sich die Situation entwickeln wird und ab wann wieder öffentliche Veranstaltungen stattfinden dürfen.


Gibt es aus Eurer Sicht auch etwas Positives an dieser Situation: Durch die Situation haben wir uns mit neuen Formen und Techniken auseinandergesetzt um mit dem Publikum in Kontakt zu bleiben.


Das werden wir auch in Zukunft beibehalten: Da mehrere Mitglieder von uns in Wien leben werden wir
zum Teil Besprechungen per Video beibehalten.


Das wünschen wir uns: Wir wünschen uns, dass schon bald wieder uneingeschränkt Kultur stattfinden kann, wir bald wieder auf der Bühne stehen dürfen und danach alle gemeinsam ein Bier trinken können.

Hard facts

Name der Kulturinitiative: Das Planetenparty Prinzip
Adresse: Kaiser-Franz-Josef-Kai 40
Telefonnummer: +43 677 62421989
Website: www.planetenparty.at
(Social) Media, wie facebook, Instagram, youTube, vimeo, etc.
FB: www.facebook.com/planetenparty
YouTube: Das Planetenparty Prinzip
Instagram: www.instagram.com/planetenparty
Kontaktperson: David Valentek
Emailadresse: planetenparty@gmail.com 

Weitere Beiträge

Kulturtipps Online

Kultur mit Sicherheitsabstand weicht in die digitale Welt aus. Wir haben Kunst und Kultur im ...

mehr

Weitere Beiträge

XENOS

XENOS widmet sich vorrangig der gesellschaftlicher Vielfalt, in unterschiedlichsten ...

mehr

Weitere Beiträge

Akademie Graz

Unter dem Motto "Wir bringen Wissen in Bewegung" vermittelt die Akademie Graz Kunst, Kultur ...

mehr

Weitere Beiträge

Atelierbesuch Peter Manhal

Peter Manhal ist freischaffender Künstler in den Bereichen Malerei, Fotografie und ...

mehr