Forum Fair Culture

15.09.2022
< rotor > Zentrum für zeitgenössische Kunst, Volksgartenstraße 6a, 8020 Graz
Kostenlos
Forum Fair Culture goes Steiermark. Auftaktveranstaltung im < rotor > zum Thema "Kulturelle Vielfalt aus kritischer Perspektive". Die IG Kultur lädt vorab zu Getränk und zur Einführung.
The Cake Escape
© © THE CAKE ESCAPE is a virtual girl group with five animated members. With lyrics about feminism and anti-racism, the band sings in German and English for diversity and equality.
15.09.2022

Am 15. September starten wir in den Herbst mit dem wichtigen Thema „Kulturelle Vielfalt aus kritischer Perspektive“. Gemeinsam mit kulturen in bewegung, <rotor> und ARGE Kulturelle Vielfalt bereitet die IG Kultur Steiermark ein Gespräch mit künstlerischen Beiträgen der Grazer Autorin Asiyeh Panahi und des Schauspielers Zaid Alsalame vor. Dazu begrüßt uns IG-Kultur-Vorstandsmitglied Michaela Zingerle vorab bei einem Getränk und stimmt uns schon auf das Thema ein.

„Kulturelle Vielfalt“ stellt einen der vielen Begriffe dar, ohne den unsere (post)migrantische Gesellschaft undenkbar ist. Doch was bedeutet dieser Begriff? Welche kritischen Perspektiven gibt es dazu und wie können wir diese im Kunst- und Kultursektor verankern? Diese Fragen wollen wir gemeinsam mit Fatma Haron (Universität Innsbruck), Klara Koštal (Öst. UNESCO-Kommission) und Galina Baeva (kulturen in bewegung und kültüř gemma!) besprechen, um mögliche Schritte hin zu einer inklusiveren und faireren Zukunft anzudenken. Dazu werden ausgewählte Aspekte aus der Publikation „Kritische Diversität im Kultursektor“ vorgestellt. Die Publikation ging aus der Veranstaltungsreihe Forum Fair Culture im Jahr 2021/2022 hervor, welche die Österreichische UNESCO-Kommission gemeinsam mit kulturen in bewegung organisiert hat. Wir freuen uns, dass das Forum Fair Culture auch nach Graz kommt!

https://steiermark.igkultur.at/praxis/forum-fair-culture-goes-steiermark