Stadtführung: Schaurig schöner Abend

16.07.2020
Franziskanerkirche, Neutorgasse
Komm mit den Kulturlots*innen auf Entdeckungsreise. Gemeinsam mit Discover Graz begeben wir uns auf die Suche nach Grazer Toten und Untoten. Dunkle Gassen, vergessene Friedhöfe und verlassene Plätze einer alten Stadt, die schon viel gesehen hat. Wer sucht noch heute seinen Kopf und wo ist der Eingang zur Hölle? Eine schaurig schöne Stadtführung auf den Spuren wahrer Begebenheiten, urbaner Mythen und alter Geheimnisse. Alle Geschichten basieren auf wahren Begebenheiten und dennoch lässt dieser Rundgang Raum für Fantasie. Es gibt so viele interessante Orte in der Grazer Altstadt die mit Tod, Begräbnis, Aberglaube und Kriminalfällen zu tun haben und diese sind nicht immer leicht zu finden. Dazu die außergewöhnliche Stimmung einer Stadt bei Dämmerung und Blicke auf ein dunkleres Graz, schaurig- schön! Begrenztes Teilnehmer*innenkontingent Vor Ort begrüßt Dich Kulturlots*in Andrea Rohrbacher
16.07.2020