• GrazMuseum © Wolfgang Thaler
    GrazMuseum © Wolfgang Thaler
  • Schauspielhaus © Lupi Spuma
    Schauspielhaus © Lupi Spuma
  • © DieGrazGuides
    © DieGrazGuides
  • TiB
    TiB "Montag" © Johannes Gellner
  • © Hanns Schell Collection
    © Hanns Schell Collection

KulturLotsInnen

T'eig-Warten auf Godot

teig-warten auf godot
(c) Heldentheater

T’eig zeigt zwei ausgewachsene Primaten, Wladimir und Estragon - bei möglichst artgerechter Haltung – in einer, an ihre natürlichen Bedürfnisse angepassten, Erlebniswelt. Fachkundige Pfleger wirken den Verhaltensstörungen wie Stereotypien, Hyperaggressivität und Apathie, die auf die Beengtheit des Geheges, die fehlenden Rückzugsmöglichkeiten und den Mangel an Beschäftigungsanreizen zurückzuführen sind, entgegen. Die BesucherInnen können das dämmerungsaktive Treiben der bedrohten Spezies – deren Nachzucht und Auswilderung fast unmöglich sind – aus nächster Nähe und ohne Absperrung beobachten. Aber: Füttern verboten!

Termin:
24.08.2017, 20:00
Kosten:
€ 12 (statt € 17)
Ort:
ATG-Leichtathletikhalle, Kastellfeldgasse 8, 8010 Graz
Anmeldung:
unter kultur.stmk@oegb.at oder 0664/6145152, bis 17.08.

Bevorstehende Termine

17.10.2017

Künstlerhaus-Halle für Kunst und Medien-Trigon 67/17

MP

Exklusive Führung durch die Jubiläumsausstellung.

mehr »
20.10.2017

stadtführung - das britische Graz

MP

Exklusive Stadtführung mit kleiner Zeitreise in die Nachkriegszeit. Von "chocolate ...

mehr »
20.10.2017

clowntheater im frida & fred-brösel und ente fliegen aus

MP

FAMILIEN SPECIAL! Empfohlen ab 4 Jahren.

mehr »
20.10.2017

theater feuerblau - sisyphos 2.0

MP

Das Theater Feuerblau stellt sich Fragen zur aktuellen Arbeitswelt.

mehr »